Category Archives: NEWS

L.091.40190 Die malerische Konzeption. Workshop

Veranstaltungsdetails
 Aktuelle Anmeldungen:  30   Bestätigt:  30
Lehrende: Christoph Kern
Veranstaltungsart: Seminar
Orga-Einheit: Kunst
Unterrichtssprache: Deutsch
Min. | Max. Teilnehmerzahl: – | 30Kommentartext:
Malerei ist im Wesentlichen durch 3 Koordinaten definiert:
-Erstens durch den Inhalt.
-Zweitens durch die sinnliche Beschaffenheit des verwendeten Materials.
(Das Material führt zur Realisierung dieser Inhalte, kann aber auch selbst Inhalt sein.)
-Und Drittens – darauf liegt der Focus dieses Workshops – von der Art und Weise, in welcher KünstlerInnen ihren Inhalt malerisch konzipieren und ausführen.
Mit einfacheren Worten: Nicht so sehr das WAS sondern WIE etwas gemalt wird, rückt in den Vordergrund. Es geht um nicht weniger als die Grammatik der Malerei.
Folgende Schwerpunkte stehen in dem praktisch ausgerichteten Workshop im Mittelpunkt der Auseinandersetzung:
• Entwicklung zeitgemäßer und eigenständiger bildnerischer Strategien im Spannungsfeld von Illusion und Abstraktion.
• Herausarbeitung der spezifischen Qualitäten von Malerei im Vergleich zu anderen Medien.
• Maltechnische Grundlagen bis hin zum Einsatz technischer Hilfsmittel. Der Diskurs über Potential und Grenzen von Fotografie, Digitalbearbeitung oder Projektionstechniken für die Malerei wird geführt.
• Bildvorträge und Diskussionen vor dem kunsthistorischen und zeitgenössischen bildnerischen Kontext ergänzen die praktische Arbeit.
Zu Ende des WS 2016/17 findet für alle teilnehmenden Studierenden eine verbindliche Vorbesprechung statt. Angemeldete Studierende werden per Email über den Vorbesprechungstermin benachrichtigt.
Im Seminar entstandene Werkstücke. Präsentation der entstandenen Arbeiten am Ende des Workshops. Für benotete LN zusätzlich digitale Dokumentation des Arbeitsverlaufs (pdf)
Bildnerische Arbeiten aus vergangenen Workshops und weitere Infos: http://kunstsilo.kernteilung.de/Wichtige Hinweise:
Alle interessierten Studierenden kommen bitte zur 1. Seminarstunde. Studierende, die einen Platz in PAUL reservieren konnten und nicht zur 1. Seminarstunde erscheinen, verlieren den Anspruch auf ihren Seminarplatz.Freigabe Texte:
Material zur gesamten Veranstaltung
Material hinzufügen
Es liegt kein Material vor.
Anmeldefristen
Phase Block Start Ende Anmeldung Ende Abmeldung Ende Hörer
Anmeldephase (direkte Zulassung) Semester 11.08.2016 11:00 26.08.2016 23:59 31.03.2017 23:59 26.08.2016 23:59
Revisionsphase (direkte Zulassung) Semester 10.10.2016 08:00 28.10.2016 23:59 25.11.2016 23:59 28.10.2016 23:59
Termine
Datum Von Bis Raum Lehrende
1 Mo, 20. Feb. 2017 10:00 18:00 S 0 103S 2 101S 0 101S 2 106S 1 100 Christoph Kern
2 Di, 21. Feb. 2017 10:00 18:00 S 0 103S 2 101S 0 101S 2 106S 1 100 Christoph Kern
3 Mi, 22. Feb. 2017 10:00 18:00 S 0 103S 2 101S 0 101S 2 106S 1 100 Christoph Kern
4 Do, 23. Feb. 2017 10:00 18:00 S 0 103S 2 101S 0 101S 2 106S 1 100 Christoph Kern
5 Fr, 24. Feb. 2017 10:00 18:00 S 0 103S 2 101S 0 101S 2 106S 1 100 Christoph Kern
Enthalten in Modulen
Modul
M.091.1005 Basismodul I – Ästhetische Praxis – LHR (SS 2012)
M.091.1020 Aufbaumodul I Ästhetische Praxis und ihre Kontexte – LHR (SS 2012)
M.091.1050 Basismodul I – Ästhetische Forschung und ästhetische Praxis – LGS (SS 2012)
M.091.1080 Aufbaumodul I Ästhetische Praxis und ihre Kontexte – LGS (SS 2012)
M.091.2010 LGG – Basismodul I Ästhetische Praxis (SS 2012)
M.091.2040 LGG, Basismodul IV Ästhetische Praxis und ihre Kontexte (SS 2012)
M.091.2050 LGG, Aufbaumodul I Ästhetische Praxis und ihre Kontexte (SS 2011)
M.091.2050 LGG, Aufbaumodul I Ästhetische Praxis und ihre Kontexte (SS 2012)
M.091.2090 LGG, Vertiefungsmodul III Kunst und Kontext (SS 2012)
M.091.3010 B1 – Künstlerische Strategien und Ausdrucksformen (WS 2016/17)
M.091.3010A B1 – Künstlerische Praxis I – Künstlerische Strategien und Ausdrucksformen :: KUK-ZFB v2 (SS 2012)
M.091.3012 B1 – Künstlerische Praxis I – Künstlerische Strategien und Ausdrucksformen (WS 2011/12)
M.091.3040 A1 – Künstlerische Praxis II – Erweiterter Kunstbegriff und aktuelle Bildverfahren (SS 2012, SS 2012)
M.091.3042 A1 : Künstlerische Praxis II – Erweiterter Kunstbegriff und aktuelle Bildverfahren (SS 2012, SS 2012)
M.091.8010 Basismodul 1: Einführung in die künstlerische Praxis :: BA-HRGe/GyGe/BK (WS 2011/12)
M.091.8010 Basismodul 1: Einführung in die künstlerische Praxis :: BA-HRGe/GyGe/BK (WS 2016/17)
M.091.8010A Basismodul 1: Einführung in die künstlerische Praxis :: BA-HRGe/GyGe/BK (SS 2012)
M.091.8040 Aufbaumodul 1: Kontext Kunst :: BA-GyGe/BK (WS 2016/17)
M.091.8040A Aufbaumodul 1: Kontext Kunst :: BA-GyGe/BK (SS 2012)
M.091.8060 Aufbaumodul 3: Künstlerische Praxis :: BA-GyGe/BK (WS 2016/17, WS 2016/17)
M.091.8060A Aufbaumodul 3: Künstlerische Praxis :: BA-GyGe/BK (SS 2012, SS 2012)
M.091.8070 Aufbaumodul 1: Kontext Kunst :: BA-HRGe (WS 2016/17)
M.091.8070A Aufbaumodul 1: Kontext Kunst :: BA-HRGe (SS 2012)
M.091.8090 Aufbaumodul 3: Künstlerische Praxis :: BA-HRGe (WS 2016/17)
M.091.8090A Aufbaumodul 3: Künstlerische Praxis :: BA-HRGe (SS 2012)
M.091.8110 Basismodul 1: Einführung in die Kunst :: BA-G (WS 2016/17)
M.091.8110A Basismodul 1: Einführung in die Kunst :: BA-G (SS 2012)
M.091.8120 Aufbaumodul 1: Lehren und Lernen im Fach Kunst :: BA-G (WS 2016/17)
M.091.8120A Aufbaumodul 1: Lehren und Lernen im Fach Kunst :: BA-G (SS 2012)
M.091.8530 M3 – Künstlerische Praxis :: MA-GyGe/BK (WS 2016/17)
M.091.8530A M3 – Künstlerische Praxis :: MA-GyGe/BK (WS 2014/15)
M.091.8560 M3 – Künstlerische Praxis :: MA-HRGe (WS 2016/17)
M.091.8560A M3 – Künstlerische Praxis :: MA-HRGe (WS 2014/15)
M.091.8580A M3 – Künstlerische Praxis :: MA-G (WS 2014/15)
M.091.8585A M3 – Künstlerische Praxis (vertieft) :: MA-G (WS 2014/15, WS 2014/15)
M.091.8590A M4 – Vertiefungsmodul Kunstprojekt :: MA-G (WS 2014/15)